Global Patent Index - EP 0976870 A1

EP 0976870 A1 2000-02-02 - Method for reprocessing railway track ballast

Title (en)

Method for reprocessing railway track ballast

Title (de)

Verfahren zum Aufarbeiten von aus Bahngleisen ausgehobenem Schotter

Title (fr)

Méthode pour le retraitement de ballast d'une voie de chemin de fer

Publication

EP 0976870 A1 (DE)

Application

EP 99113051 A

Priority

DE 19833521 A

Abstract (en)

To process the loose ballast (3) taken from a railway permanent way, it is separated into a fraction which can be returned to the track and a fraction which has to be discarded. The loose ballast is passed through a sieve to retain oversize ballast, which may contain a high proportion of prepared ballast material which can be used for other purposes and therefore is to be retained. The lifted ballast (3) is passed to a crusher (6) to reduce it to sharp-edged particles. The crushed material is passed to a sieve assembly (5), with a number of sieves in different mesh sizes to give a number of sorted fractions.

Abstract (de)

Beim Aufarbeiten von aus Bahngleisen ausgehobenem Schotter (3) durch Auftrennen des Schotters in für einen Wiedereinbau in ein Bahngleis geeignete und hierfür ungeeignete Anteile durch Abtrennen mittels Sieben von Bestandteilen mit außerhalb eines vorgebbaren Korngrößenbereiches liegenden Korngrößen als nicht wiedereinbaubares Gleisschottermaterial sollen möglichst hohe Anteile als aufbereitetes Gleisschottermaterial sowie für einen speziellen Anwendungszweck wiederverwendbar, das heißt nicht entsorgbar sein. Zu diesem Zweck wird ein Verfahren mit folgenden Merkmalen vorgesehen der ausgehobene Schotter (3) wird einem Brecher (6) zur Ausbildung scharfkantiger Körner zugeführt, der in dem Brecher (6) behandelte Schotter wird in einer Siebeinrichtung (5) mit mehreren Sieben unterschiedlicher Lochgrößen in verschiedene Kornfraktionen getrennt und in diesen Zuständen aus der Siebeinrichtung (5) herausgeführt. <IMAGE>

IPC 1-7 (main, further and additional classification)

E01B 27/06

IPC 8 full level (invention and additional information)

E01B 27/06 (2006.01)

CPC (invention and additional information)

E01B 27/06 (2013.01)

Citation (applicant)

DE 19641717 A1 19980416 - WEISS GMBH & CO LEONHARD [DE]

Citation (search report)

Designated contracting state (EPC)

AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

EPO simple patent family

DE 19833521 A1 20000127; EP 0976870 A1 20000202

INPADOC legal status


2001-07-04 [18D] DEEMED TO BE WITHDRAWN

- Effective date: 20000803

2000-10-18 [AKX] PAYMENT OF DESIGNATION FEES

2000-02-02 [AK] DESIGNATED CONTRACTING STATES:

- Kind Code of Ref Document: A1

- Designated State(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

2000-02-02 [AX] REQUEST FOR EXTENSION OF THE EUROPEAN PATENT TO

- Free text: AL;LT;LV;MK;RO;SI