Global patent index - EP 1000665 A2

EP 1000665 A2 2000-05-17 - Rotor nozzle

Title (en)

Rotor nozzle

Title (de)

Rotordüse

Title (fr)

Buse rotative

Publication

EP 1000665 A2 (DE)

Application

EP 99121499 A

Priority

DE 19851595 A

Abstract (en)

The rotor(18) by its front end is supported on a carrier assembly(30,32,33) provided for at least one jet forming element(26,28) which is axially immovable in relation to the nozzle housing(10) and by which is influenced a fluid jet emerging from the nozzle(20). An adjusting sleeve(16) located at least partially in the nozzle housing and enclosing the rotor(18) is axially movable and rotatable in relation to the nozzle housing. The rotor and/or the jet forming element are switchable by means of the adjusting sleeve between different operating positions depending upon the sleeve's axial and angular positions.

Abstract (de)

Die Erfindung betrifft eine Rotordüse, insbesondere für Hochdruckreinigungsgeräte, mit einem Düsengehäuse (10), das an seinem axial hinteren Ende eine Einlaßöffnung (12) und am vorderen Ende eine Auslaßöffnung (14) für Flüssigkeit aufweist, sowie mit wenigstens einem während des Betriebs im Düsengehäuse (10) angeordneten und drehantreibbaren Rotor (18), der an seinem zur Auslaßöffnung (14) weisenden Ende mit einer Düse (20) versehen ist und im Bereich des gegenüberliegenden Endes wenigstens eine Zuströmöffnung (24) aufweist, wobei der Rotor (18) mit seinem vorderen Ende an einer relativ zum Düsengehäuse axial unbeweglichen Trägereinheit (30,32,33) für wenigstens ein Strahlformungselement (26,28) abgestützt ist, mit dem ein aus der Düse (20) austretender Flüssigkeitsstrahl beeinflußbar ist, wobei eine zumindest teilweise im Düsengehäuse angeordnete und den Rotor umgebende Stellhülse (16) relativ zum Düsengehäuse axial bewegbar und verdrehbar ist, und wobei der Rotor und/oder das Strahlformungselement (26,28) mittels der Stellhülse zwischen verschiedenen, von der axialen Position und der Winkelstellung der Stellhülse (16) abhängigen Betriebsstellungen umschaltbar ist. <IMAGE>

IPC 1-7 (main, further and additional classification)

B05B 3/04; B08B 3/02

IPC 8 full level (invention and additional information)

B05B 3/04 (2006.01)

CPC (invention and additional information)

B05B 3/0463 (2013.01)

Designated contracting state (EPC)

AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

EPO simple patent family

DE 19851595 A1 20000511; EP 1000665 A2 20000517

INPADOC legal status

2002-12-18 [18D] DEEMED TO BE WITHDRAWN

- Ref Legal Event Code: 18D

- Effective date: 20020503

2000-05-17 [AK] DESIGNATED CONTRACTING STATES:

- Ref Legal Event Code: AK

- Designated State(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

2000-05-17 [AX] REQUEST FOR EXTENSION OF THE EUROPEAN PATENT TO

- Ref Legal Event Code: AX

- Free Format Text: AL;LT;LV;MK;RO;SI