Global Patent Index - EP 1020567 A1

EP 1020567 A1 2000-07-19 - Device for separating and transporting of solid matter from running water, in particular sewage

Title (en)

Device for separating and transporting of solid matter from running water, in particular sewage

Title (de)

Vorrichtung zum Abscheiden und Herausfördern von Abscheidegut aus einer strömenden Flüssigkeit, insbesondere Abwasser

Title (fr)

Dispositif pour séparer et transporter des déchets d' eaux courantes, particulièrement d'eaux usées

Publication

EP 1020567 A1 (DE)

Application

EP 99126105 A

Priority

DE 19900817 A

Abstract (en)

The appts. to separate matter from a fluid flow, and especially sewage, is a grid inserted into the flowing fluid (5) with parallel blades (1,2) alternating as moving and fixed blades arranged as a packet (3) of fixed blades (1) and a packet (4) of moving blades (2). The movement path (21) of the drive for the second blade packet (4) has an elliptical shape with structured steps (8). The tread section (9) of the steps (8) of the moving blades (2) lies below the level of the tread section of the steps of the fixed blades (1) during a horizontal forward movement, against the direction (7) of the fluid flow. The tread of the moving blade step (2) is not covered by the tread of the fixed blade (1) step during its return movement. The tread section (9) of the step (8) of the moving blade (2) is not covered by the riser section (10) of the fixed blade (1) during the upwards movement and, during the downwards movement, it is covered behind the riser section (10) of the fixed blade (1) step (8).

Abstract (de)

Eine Vorrichtung zum Abscheiden und Herausfördern von Abscheidegut aus einer strömenden Flüssigkeit, insbesondere Abwasser, ist mit einem in die Flüssigkeit (5) eintauchenden Rost aus parallel zueinander vorgesehenen und jeweils im Wechsel ortsfest und beweglich angeordneten Lamellen (1, 2) versehen. Die ortsfest angeordneten Lamellen (1) sind zu einem ersten Lamellenpaket (3) und die beweglich angeordneten Lamellen (2) zu einen zweiten Lamellenpaket (4) zusammengefasst. Sämtliche Lamellen (1, 2) weisen auf der der Strömungsrichtung (7) zugekehrten Fläche eine Vielzahl von Stufen (8) mit einem Trittstufenanteil (9) und einem Setzstufenanteil (10) auf. Der Trittstufenanteil (9) und/oder der Setzstufenanteil (10) weist eine Hinterschneidung (11) auf. Es ist ein Antrieb (25) für das zweite Lamellenpaket (4) in einer geschlossenen Bewegungsbahn (21) in der Haupterstreckungsebene der Lamellen (1, 2) vorgesehen. Die aufwärts gerichtete Bewegungskomponente der Bewegungsbahn (21) ist etwas größer als die vertikale Höhe der Stufen (8) der Lamellen (1, 2) bemessen. Die Bewegungsbahn (21) des Antriebes für das zweite Lamellenpaket (4) ist ellipsenförmig oder ellipsenartig ausgebildet und der Gestalt der Stufen (8) folgend so an- und zugeordnet, daß der Trittstufenanteil (9) der Stufen (8) der beweglichen Lamellen (2) während der horizontalen Vorwärtsbewegung entgegen der Strömungsrichtung (7) unter dem Trittstufenanteil (9) der Stufen (8) der ortsfesten Lamellen (1) verdeckt bleibt und während der horizontalen Rückbewegung von einer Überdeckung mit dem Trittstufenanteil (9) der Stufen (8) der ortsfesten Lamellen (1) freibleibt. Der Trittstufenanteil (9) der Stufen (8) der beweglichen Lamellen (2) bleibt während der Aufwärtsbewegung von einer Überdeckung mit dem Setzstufenanteil (10) der Stufen (8) der ortsfesten Lamellen (2) frei und während der Abwärtsbewegung hinter dem Setzstufenanteil (10) der Stufen (8) der ortsfesten Lamellen (2) verdeckt. <IMAGE>

IPC 1-7 (main, further and additional classification)

E02B 8/02; E03F 5/14

IPC 8 full level (invention and additional information)

E02B 5/08 (2006.01); E02B 8/02 (2006.01)

CPC (invention and additional information)

E02B 8/026 (2013.01)

Citation (applicant)

Citation (search report)

Designated contracting state (EPC)

AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

DOCDB simple family

EP 1020567 A1 20000719; EP 1020567 B1 20040526; AT 267922 T 20040615; AU 1004000 A 20000713; AU 764538 B2 20030821; CA 2293892 A1 20000712; CA 2293892 C 20070605; DE 19900817 A1 20000727; DE 19900817 B4 20040415; ES 2219993 T3 20041201; JP 2000204533 A 20000725; US 6231757 B1 20010515