Global patent index - EP 1028232 A1

EP 1028232 A1 2000-08-16 - Fastening of turbomachine rotor blades

Title (en)

Fastening of turbomachine rotor blades

Title (de)

Befestigung von Laufschaufeln einer Strömungsmaschine

Title (fr)

Fixation d'aubes de rotor d'une turbomachine

Publication

EP 1028232 A1 (DE)

Application

EP 99810128 A

Priority

EP 99810128 A

Abstract (en)

The rotor blades (4) are anchored via blade footings (5) and a groove (2) with notches (3). Each footing has a recess (9) on the side facing a neighboring footing. Separator parts (10) to lock the blades in the groove correspond in shape to the recesses, and lock positively into these. The thickness of the separator parts is larger than the depth of the recesses. The sum of the thickness (D') of all separators and the sum of the distances (B') between the back (11) of a footing and the inner side (12) of a recess, is the same as the groove circumference.

Abstract (de)

Laufschaufeln (4) einer Strömungsmaschine sind am Rotor (1) mittels Schaufelfüssen (5) in einer Umfangsnut (2) befestigt. Für den Einbau der letzten Laufschaufel (4) ist ein Spalt vorgesehen. Nach deren Einbau bleibt ein Restspalt in der Umfangsnut (2) übrig, der mittels Zwischenstücken (10) aufgefüllt wird, die jeweils zwischen den Laufschaufelfüssen (5) angeordnet sind. Die Schaufelfüsse (5) weisen an einer der Seiten, die einem benachbarten Schaufelfuss (5) zugewandt ist, eine Aussparung (9) auf, die bei allen Schaufelfüssen (5) gleich ist und in die ein Zwischenstück (10) formschlüssig passt. Die Zwischenstücke (10) sind in ihrem Querschnitt beispielsweise kreisförmig. Die Dicke eines Zwischenstücks (10) ist jeweils grösser als die Tiefe einer Aussparung (9). Die Summe der Dicken der Zwischenstücke (10) und die Summe der Distanzen zwischen der Rückseite (11) eines Schaufelfusses (5) und der Innenseite (12) einer Aussparung (9) ergeben den Nutumfang. Der Vorteil der Erfindung liegt in der Standardisierung der Zwischenstücke (10) für alle in Umfangsnuten verankerten Schaufelfusstypen. <IMAGE>

IPC 1-7 (main, further and additional classification)

F01D 5/30

IPC 8 full level (invention and additional information)

F01D 5/30 (2006.01)

CPC (invention and additional information)

F01D 5/3038 (2013.01); F05D 2200/11 (2013.01)

Citation (applicant)

None

Citation (search report)

Designated contracting state (EPC)

AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

EPO simple patent family

EP 1028232 A1 20000816

INPADOC legal status

2001-04-04 [18W] WITHDRAWN

- Ref Legal Event Code: 18W

- Date of withdrawal: 20010203

2001-03-21 [17P] REQUEST FOR EXAMINATION FILED

- Ref Legal Event Code: 17P

- Effective date: 20010117

2000-08-16 [AK] DESIGNATED CONTRACTING STATES:

- Ref Legal Event Code: AK

- Designated State(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

2000-08-16 [AX] REQUEST FOR EXTENSION OF THE EUROPEAN PATENT TO

- Ref Legal Event Code: AX

- Free Format Text: AL;LT;LV;MK;RO;SI