Global patent index - EP 1040771 A2

EP 1040771 A2 2000-10-04 - Umbrella

Title (en)

Umbrella

Title (de)

Schirm

Title (fr)

Parapluie

Publication

EP 1040771 A2 (DE)

Application

EP 00106814 A

Priority

  • AT 29700 U
  • DE 20003918 U
  • ZA 9900790 A

Abstract (en)

The parasol (1) has a bending device (10) in its stem to bend the upper section (3) including the canopy (6,7) with respect the stem (4) of the parasol. The bending device is arranged above a lift part (8) for opening and closing the parasol. Support struts (9) for the canopy are connected to the lift part, so that they can follow the bending movement of the covering (7).

Abstract (de)

Die Erfindung betrifft einen Schirm mit einem Stamm, mit einer Krone am oberen Ende des Stammes, mit verschwenkbar mit der Krone verbundenen und sternförmig von der Krone ausgehenden Tuchstreben und mit einer von den Tuchstreben getragenen Bespannung, mit einem entlang des Stammes beweglichen Hub und mit sternförmig vom Hub ausgehenden Stützstreben zum Aufspannen und Zusammenklappen des Schirms, wobei die Stützstreben einerseits im Bereich des Hubs und andererseits im Bereich der Bespannunng angelenkt sind, sowie mit einer Neigevorrichtung zum Neigen eines oberen Schirmabschnitts samt der Bespannung relativ zu einem unteren Schirmabschnitt. Um eine höhere Stabilität des Schirmes zu erreichen wird in einem ersten Aspekt vorgeschlagen, die Neigevorrichtung oberhalb des Hubs anzuordnen und die Stützstreben mit dem Hub derart zu verbinden, daß sie der Neigebewegung der Bespannung nachfolgen können. In einem zweiten Aspekt wird vorgeschlagen, den Schirm derart auszugestalten, daß die Neigevorrichtung eine ortsfest gelagerte, einem ersten Schirmabschnitt zugeordnete Schnecke mit einem Gewinde und einen in das Gewinde eingreifenden, einem zweiten Schirmabschnitt zugeordneten und konvex zur Schnecke ausgebildeten Zahnungsabschnitt umfaßt, und daß der zweite Schirmabschnitt vertikal zum Zahnungsverlauf des Zahnungsabschnitts an dem ersten Schirmabschnitt um eine Schwenkachse schwenkbar angelenkt ist. <IMAGE>

IPC 1-7 (main, further and additional classification)

A45B 17/00

IPC 8 full level (invention and additional information)

A45B 17/00 (2006.01)

CPC (invention and additional information)

A45B 17/00 (2013.01); A45B 2200/1027 (2013.01)

Citation (applicant)

None

Designated contracting state (EPC)

AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

EPO simple patent family

EP 1040771 A2 20001004; EP 1040771 A3 20010606

INPADOC legal status

2002-10-02 [18D] DEEMED TO BE WITHDRAWN

- Ref Legal Event Code: 18D

- Effective date: 20011207

2002-04-04 [REG DE 8566] DESIGNATED COUNTRY DE NOT LONGER VALID

- Ref Legal Event Code: 8566

2002-02-27 [AKX] PAYMENT OF DESIGNATION FEES

- Ref Legal Event Code: AKX

2001-06-06 [AK] DESIGNATED CONTRACTING STATES:

- Ref Legal Event Code: AK

- Designated State(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

2001-06-06 [AX] REQUEST FOR EXTENSION OF THE EUROPEAN PATENT TO

- Ref Legal Event Code: AX

- Free Format Text: AL;LT;LV;MK;RO;SI

2000-10-04 [AK] DESIGNATED CONTRACTING STATES:

- Ref Legal Event Code: AK

- Designated State(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

2000-10-04 [AX] REQUEST FOR EXTENSION OF THE EUROPEAN PATENT TO

- Ref Legal Event Code: AX

- Free Format Text: AL;LT;LV;MK;RO;SI