Global patent index - EP 1050654 A2

EP 1050654 A2 2000-11-08 - Single-pivot furniture hinge

Title (en)

Single-pivot furniture hinge

Title (de)

Eingelenk-Möbelscharnier

Title (fr)

Charnière de meuble à pivot unique

Publication

EP 1050654 A2 (DE)

Application

EP 00107514 A

Priority

DE 29908010 U

Abstract (en)

The furniture hinge (10) has the inner wall of the hinge lug (24) provided with a pivot axis for the hinge pivot arm (30). Adjacent to this axis is a through opening (66) to receive the end of a sprung arm which is held in a receiving cavity (62) in t under or outer side of the lug.

Abstract (de)

Eingelenk-Möbelscharnier für auf der Stirnfläche der Seitenwände eines Schrankkorpus oder einem von den Schrank-Seitenwänden rechtwinklig einspringenden, die lichte Öffnung des Schrankkorpus verengenden Rahmen (16) aufschlagende Türflügel (12) mit einem als versenkt in einer Aussparung (20) der Rückseite des Türflügels anbringbaren Scharniertopf (24) ausgebildeten Türflügel-Anschlagteil, in welchem das türflügelseitige Ende eines Schwenkarms (30) drehbar gelagert ist, dessen anderes Ende mit einem lösbar und verstellbar an der Schrank-Seitenwand oder dem Rahmen befestigbaren Montageelement (42) verbunden ist. Der Schwenkarm (30) weist in seinem an das im Scharniertopf gelagerte Ende anschließenden Bereich zwei in parallelem Abstand von seinen gegenüberliegenden Seiten vortretende Nockenansätze (50) auf, an denen jeweils der freie Endbereich eines mit seinem anderen Ende im Scharniertopf gehalterten langgestreckten Federarms angedrückt ist. In der Innenwandung des Scharniertopf (24) ist in dem der Lagerachse für den Schwenkarm (30) gegenüberliegenden Bereich jeweils eine Durchgangsöffnung (66) vorgesehen, durch welche das jeweils im Einstecktopf (24) zu halternde Ende des Federarms (Schenkel 52) hindurchgeführt und in einem in der Topfunter- oder -außenseite gebildeten Aufnahmeraum (62) gehalten ist. <IMAGE>

IPC 1-7 (main, further and additional classification)

E05F 1/14; E05D 7/04; E05D 11/10

IPC 8 full level (invention and additional information)

E05D 5/08 (2006.01); E05D 11/10 (2006.01); E05F 1/12 (2006.01); E05D 7/04 (2006.01)

CPC (invention and additional information)

E05D 11/1014 (2013.01); E05D 5/08 (2013.01); E05F 1/1215 (2013.01); E05D 7/04 (2013.01); E05Y 2900/20 (2013.01)

Citation (applicant)

Designated contracting state (EPC)

AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

EPO simple patent family

DE 29908010 U1 20000914; AT 6047 U1 20030325; EP 1050654 A2 20001108; EP 1050654 A3 20020320

INPADOC legal status

2002-05-02 [18W] WITHDRAWN

- Ref Legal Event Code: 18W

- Date of withdrawal: 20020305

2002-03-20 [AK] DESIGNATED CONTRACTING STATES:

- Ref Legal Event Code: AK

- Designated State(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

2002-03-20 [AX] REQUEST FOR EXTENSION OF THE EUROPEAN PATENT TO

- Ref Legal Event Code: AX

- Free Format Text: AL;LT;LV;MK;RO;SI

2002-03-20 [RIC1] CLASSIFICATION (CORRECTION)

- Ref Legal Event Code: RIC1

- Free Format Text: 7E 05D 5/08 A, 7E 05F 1/14 B, 7E 05D 11/10 B, 7E 05D 7/04 B

2000-11-08 [AK] DESIGNATED CONTRACTING STATES:

- Ref Legal Event Code: AK

- Designated State(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

2000-11-08 [AX] REQUEST FOR EXTENSION OF THE EUROPEAN PATENT TO

- Ref Legal Event Code: AX

- Free Format Text: AL;LT;LV;MK;RO;SI