Global Patent Index - EP 1067270 A1

EP 1067270 A1 20010110 - Locking device for a shutter for an opening in a building, particularly for a roller shutter

Title (en)

Locking device for a shutter for an opening in a building, particularly for a roller shutter

Title (de)

Verriegelungsvorrichtung für ein Verschlussorgan einer Gebäudeöffnung, insbesondere einen Rollladen

Title (fr)

Dispositif de verrouillage pour un volet d'une ouverture de bâtiment, notamment pour un volet roulant

Publication

EP 1067270 A1 20010110 (DE)

Application

EP 99810599 A 19990706

Priority

EP 99810599 A 19990706

Abstract (en)

At least one swivel lever (9) moves a bolt element (3) from a release position across the fastening-element's direction of movement to a blocking position in which it engages with a lock-part (4). A tension spring (10) forces the swivel lever into the blocking position after passing dead center, by means of a stop (5) A plunger (13) is linked to the swivel lever at a distance from its swivel axle (8).

Abstract (de)

Die Erfindung hat die Aufgabe, eine Verriegelungsvorrichtung vorzuschlagen, die insbesondere einen Rollladen beim Erreichen seiner Schliess-stellung automatisch zuverlässig verriegelt und gegen ein Hochschieben von aussen sichert. Sie soll zudem einfach aufgebaut sein, kostengünstig hergestellt werden können und sich auch zum nachträglichen Anbau an bestehende Rollläden eignen. Die Vorrichtung enthält einen Schwenkhebel (9), durch dessen Schwenkbewegung über ein Zahnrad (7) und Zahnstangen (6) zwei Riegelelemente (3) verschoben werden. Beim Schliessen des Rollladens, kurz vor dessen Endlage, kommt ein am Schwenkhebel (9) schwenkbar befestigter Stössel (13) auf der Fensterbank (5) zur Anlage und bewegt den Schwenkhebel (9) über einen Totpunkt, von wo er durch eine Feder (10) in eine Lage gebracht wird, in der die Riegelelemente (3) ihre Sperrstellung einnehmen. In ihrer Sperrstellung hintergreifen die Riegelelemente (3) in der Leibung (1) angeordnete Sperrteile (4). <IMAGE>

IPC 1-7

E06B 9/86; E05B 63/20; E05B 65/00; E05C 9/04; E06B 9/17

IPC 8 full level

E05B 63/20 (2006.01); E05B 65/00 (2006.01); E05C 9/04 (2006.01); E06B 9/17 (2006.01); E06B 9/86 (2006.01); E05B 15/00 (2006.01); E06B 9/80 (2006.01)

CPC (source: EP)

E05B 63/20 (2013.01); E05B 65/0021 (2013.01); E05C 9/041 (2013.01); E05C 9/043 (2013.01); E06B 9/17046 (2013.01); E06B 9/86 (2013.01); E05B 15/0086 (2013.01); E06B 2009/805 (2013.01)

Citation (applicant)

Citation (search report)

Designated contracting state (EPC)

AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

DOCDB simple family (publication)

EP 1067270 A1 20010110; EP 1067270 B1 20031015; AT 252195 T 20031115; DE 59907375 D1 20031120

DOCDB simple family (application)

EP 99810599 A 19990706; AT 99810599 T 19990706; DE 59907375 T 19990706