Global patent index - EP 1067563 A1

EP 1067563 A1 2001-01-10 - Electrical component with electrical stress control

Title (en)

Electrical component with electrical stress control

Title (de)

Elektrisches Bauteil mit Absteuerung von elektrischen Feldüberhöhungen

Title (fr)

Composant électrique avec contrôle du champ électrique

Publication

EP 1067563 A1 (DE)

Application

EP 99810604 A

Priority

EP 99810604 A

Abstract (en)

The component has at least two conductors and at least one insulating element (3), whereby the insulating element(s) is insulated wrt. the conductors and has an inhomogeneous dielectric constant over its vol. at least during operation. The insulation element is composed of at least two components, whereby at least two of these components have different dielectric constants. Independent claims are also included for a method of manufacturing an electrical component and for the use of a mixture of materials with at least two components with different dielectric constants.

Abstract (de)

In einem erfindungsgemässen elektrischen Bauteil weist ein Isolationselement (3) Komponenten mit unterschiedlichen Dielektrizitätskonstanten auf, wobei die Verteilung der Kompomenten, und damit die Dielektrizitätskonstante des Isolationselementes inhomogen ist. Insbesondere ist eine Konzentration einer Komponente mit höherer Dielektrizitätskonstante an Orten der Isolation, die durchschlagsgefährdet sind, höher als an Orten die weniger durchschlagsgefährdet sind. Im erfindungsgemässen Herstellungsverfahren wird im Zwischenraum zwischen Leitern (1,2,6,7) mit unterschiedlichem elektrischen Potential ein fluides Gemisch von mindestens zwei Komponenten mit unterschiedlichen Dielektrizitätskonstanten eingebracht. Durch die unterschiedlichen Potentiale entsteht ein elektrisches Feld, dessen Inhomogenitäten eine dielektrophoretische Kraft auf die Komponenten und dadurch eine ortsabhängige Dichteverteilung der Komponenten bewirken. Durch diese inhomogene Dichteverteilung wird auch die Dielektrizitätskonstante des Gemisches ortsabhängig, wodurch wiederum Überhöhungen des elektrischen Feldes abgebaut werden. Um eine Diffusion konzentrierter Komponenten zu verringern, befindet sich der Zustand des Gemisches in der Nähe der Kurve der spinodalen Entmischung des Gemisches, da dort eine effektive Diffusionskonstante einen kleinen Wert aufweist. <IMAGE> <IMAGE>

IPC 1-7 (main, further and additional classification)

H01B 17/32; H01B 19/00

IPC 8 full level (invention and additional information)

H01B 17/32 (2006.01); H01B 19/00 (2006.01)

CPC (invention and additional information)

H01B 19/00 (2013.01); H01B 17/32 (2013.01)

Citation (search report)

Designated contracting state (EPC)

AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

EPO simple patent family

EP 1067563 A1 20010110; AU 5385700 A 20010130; WO 0104914 A1 20010118

INPADOC legal status

2002-05-29 [18D] DEEMED TO BE WITHDRAWN

- Ref Legal Event Code: 18D

- Effective date: 20010711

2001-10-31 [REG DE 8566] DESIGNATED COUNTRY DE NOT LONGER VALID

- Ref Legal Event Code: 8566

2001-09-26 [AKX] PAYMENT OF DESIGNATION FEES

- Ref Legal Event Code: AKX

2001-01-10 [AK] DESIGNATED CONTRACTING STATES:

- Ref Legal Event Code: AK

- Designated State(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

2001-01-10 [AX] REQUEST FOR EXTENSION OF THE EUROPEAN PATENT TO

- Ref Legal Event Code: AX

- Free Format Text: AL;LT;LV;MK;RO;SI