Global Patent Index - EP 1069307 A1

EP 1069307 A1 2001-01-17 - Fuel injection pump with pilot injection

Title (en)

Fuel injection pump with pilot injection

Title (de)

Kraftstoffeinspritzpumpe mit Piloteinspritzung

Title (fr)

Pompe à injection de combustible à injection pilote

Publication

EP 1069307 A1 (DE)

Application

EP 99113377 A

Priority

EP 99113377 A

Abstract (en)

The fuel injection pump has a pump piston (2) in a cylinder (1b) and a compression cavity (3) supplying fuel via a feed line (9). The piston has an upper control edge (6) and at least one lower one (7). There is also a multistage pilot piston (11) pressurized by the fuel in the compression cavity, which forwards the pilot fuel. The surface of the first sector (11a) pressurized by the fuel in the compression cavity is considerably larger than the surface of the second sector (11b) which forwards the fuel.

Abstract (de)

Es wird eine Kraftstoffeinspritzpumpe für eine Brennkraftmaschine beschrieben, die einen in einem Pumpenzylinder (1b) geführten Pumpenkolben (2) und einen von dem Pumpenkolben (2) beaufschlagten Druckraum (3) enthält, aus welchem der von dem Pumpenkolben (2) zugeförderte Kraftstoff über einen Förderkanal (9) zur Einspritzung in den Brennraum der Brennkraftmaschine abgegeben wird. Der Pumpenkolben (2) hat eine obere, druckraumseitig gelegene Steuerkante (6) und mindestens eine unter Steuerkante (7), welche durch Überstreichen von mindestens einer mit einem Saugraum (20) der Kraftstoffeinspritzpumpe in Verbindung stehenden, in den Druckraum (3) mündenden Steuerbohrung (4) Beginn und Ende der Kraftstofförderung des Pumpenkolbens (2) bestimmen. Zur Förderung einer Piloteinspritzmenge in den Brennraum der Brennkraftmaschine ist ein Pilotkolben (11) vorgesehen, welcher an seiner Vorderseite von dem in dem Druckraum (3) befindlichen, unter Druck stehenden Kraftstoff beaufschlagt wird und mit seiner Rückseite die Piloteinspritzmenge fördert. Erfindungsgemäß ist der Pilotkolben (11) als mehrstufiger Kolben ausgebildet, wobei die von dem in dem Druckraum (3) befindlichen Kraftstoff beaufschlagte Fläche des ersten Abschnitts (11a) des Pilotkolbens (11) wesentlich größer als die die vorgelagerte Kraftstoffmenge fördernde Fläche des zweiten Abschnitts (11b) des Pilotkolbens (11) ist. <IMAGE>

IPC 1-7 (main, further and additional classification)

F02M 45/06; F02M 59/26

IPC 8 full level (invention and additional information)

F02M 45/06 (2006.01); F02M 59/26 (2006.01)

CPC (invention and additional information)

F02M 59/26 (2013.01); F02M 45/06 (2013.01)

Citation (search report)

Designated contracting state (EPC)

AT CH DE FI GB IT LI

EPO simple patent family

EP 1069307 A1 20010117

INPADOC legal status


2002-03-13 [18W] WITHDRAWN

- Date of withdrawal: 20020108

2001-10-04 [AKX] PAYMENT OF DESIGNATION FEES

- Free text: AT CH DE FI GB IT LI

2001-07-18 [17P] REQUEST FOR EXAMINATION FILED

- Effective date: 20010517

2001-01-17 [AK] DESIGNATED CONTRACTING STATES:

- Kind Code of Ref Document: A1

- Designated State(s): AT CH DE FI GB IT LI

2001-01-17 [AX] REQUEST FOR EXTENSION OF THE EUROPEAN PATENT TO

- Free text: AL;LT;LV;MK;RO;SI