Global patent index - EP 1070477 A2

EP 1070477 A2 2001-01-24 - Combination of a liftable toilet seat and a lid for a toilet bowl

Title (en)

Combination of a liftable toilet seat and a lid for a toilet bowl

Title (de)

Komination von aufklappender WC-Brille und Deckel für WC-Schlüssel

Title (fr)

Combinaison d'une lunette de toilette relevable et d'un couvercle de cuvette de toilette

Publication

EP 1070477 A2 (DE)

Application

EP 00810613 A

Priority

CH 132699 A

Abstract (en)

The toilet lid and seat pivots on a horizontal bar (5). This has threaded ends which fit into holders (4) and passes through a hole in a central holder (8). Springs (7) are fitted between the holders to retain fastening washers (9) and braking sleeves (10) in the end holders.

Abstract (de)

Die vorliegende Erfindung betrifft eine Kombination der sich aufklappenden WC-Brille (2) mit einem Deckel (3) für die WC-Schüssel (1). Gemäss dem Stand der Technik ist bekannt, dass sich die WC-Brille (2) in ihre vertikale Stellung aufklappt, wobei sie einer Schwenkbewegung unterworfen wird, wenn der Deckel (3) mittels des dafür vorgesehenen Handgriffs (12) aufgeklappt wird, so dass Verschmutzung der WC-Brille durch die vorherigen Benutzer vermieden werden, die es nicht für nötig gehalten hatten, die WC-Brille in eine vertikale Stellung aufzuklappen, bevor sie ihre eigenen Bedürfnisse verrichteten. Die bisher bekannten Lösungen sind kompliziert und aufwendig und erfordern besonders für diesen Zweck ausgelegte Kombinationen von WC-Brille und Deckel. Dank der besonderen Ausbildung des Mechanismus, der aus den folgenden Elementen zusammengesetzt ist: Stifte mit Gewinde (5), Schraubenfedern (7), Halterungssteg mit Bremsvorrichtung (8), Halterondellen auf dem Stift (9), Bremsbüchsen (10), Befestigungs-Halter (4) und Schutzstreifen (11), lässt sich eine Kombination von WC-Brille und Deckel mit einer sich automatisch in die vertikale Stellung aufklappende WC-Brille realisieren, wobei die Möglichkeit besteht, dank der Lüftung oder des Verzögerungsventils (13) die WC-Brille (2) für eine einstellbare Zeitdauer vorübergehend auf der WC-Schüssel festzuhalten. Dieses System lässt sich auch auf bereits im Markt eingeführten WC-Brillen mit Deckel anwenden, die mit geringem Aufwand angepasst werden können und bei annehmbaren Kosten ein leistungsfähiges Produkt ergeben. <IMAGE>

IPC 1-7 (main, further and additional classification)

A47K 13/10; A47K 13/12

IPC 8 full level (invention and additional information)

A47K 13/10 (2006.01); A47K 13/12 (2006.01)

CPC (invention and additional information)

A47K 13/105 (2013.01); A47K 13/12 (2013.01)

Designated contracting state (EPC)

AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

EPO simple patent family

EP 1070477 A2 20010124; EP 1070477 A3 20020130

INPADOC legal status

2004-08-04 [18D] DEEMED TO BE WITHDRAWN

- Ref Legal Event Code: 18D

- Effective date: 20040203

2002-10-16 [AKX] PAYMENT OF DESIGNATION FEES

- Ref Legal Event Code: AKX

- Free Format Text: AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

2002-10-02 [17P] REQUEST FOR EXAMINATION FILED

- Ref Legal Event Code: 17P

- Effective date: 20020726

2002-01-30 [AK] DESIGNATED CONTRACTING STATES:

- Ref Legal Event Code: AK

- Designated State(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

2002-01-30 [AX] REQUEST FOR EXTENSION OF THE EUROPEAN PATENT TO

- Ref Legal Event Code: AX

- Free Format Text: AL;LT;LV;MK;RO;SI

2001-01-24 [AK] DESIGNATED CONTRACTING STATES:

- Ref Legal Event Code: AK

- Designated State(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

2001-01-24 [AX] REQUEST FOR EXTENSION OF THE EUROPEAN PATENT TO

- Ref Legal Event Code: AX

- Free Format Text: AL;LT;LV;MK;RO;SI