Global Patent Index - EP 1074670 A2

EP 1074670 A2 2001-02-07 - Building construction

Title (en)

Building construction

Title (de)

Bauwerkskonstruktion

Title (fr)

Construction de bâtiments

Publication

EP 1074670 A2 (DE)

Application

EP 00116014 A

Priority

  • DE 19936990 A
  • DE 29913638 U

Abstract (en)

The element has panel sections in its top and bottom sides which are spaced apart by a section which has horizontal and vertical bars connected together in a trapeze-like configuration. The section extends in the direction of the longitudinal axis of the element. The element (0) has spacers (6,7,8) located on its outer longitudinal and lateral surfaces facing the wall which are the same height as the thickness of the element. The spacers takes the vertical loads exerted on the element.

Abstract (de)

Die Erfindung betrifft eine Bauwerkskonstruktion für die Ausbildung von Wänden und Decken unter Verwendung vorgefertigter Elemente zum Herstellung von Bauten des Wohn-, Gesellschafts- und Industriebaus, wobei der Erfindung die Aufgabe zugrunde liegt, eine Konstruktion der gattungsgemäßen Art zu schaffen, mit der es möglich ist, Bauwerkskörper und Bauwerkskörperteile aus vorgefertigten Elementen herzustellen, die einen hohen Feuerwiderstand und ein geringes Eigengewicht aufweisen sowie eine Aufnahme von vertikalen und horizontalen Kräften freitragend über eine weite Erstreckung der Elemente zwischen den Auflagerstellen zu gestatten. Die Erfindung löst die Aufgabe dadurch, daß die Elemente (0) an ihren äußeren, den Wandseiten (27;27') des Bauwerkes zugerichteten Längs- und Querflächen, auf den Wandseiten (27;27') aufliegend, den dazwischen liegenden Raum freitragend überspannen, fugenlos, zueinander unbeweglich, aneinander gefügt aufliegen und im Bereich der Auflagerflächen fluchtend mit den Wandseiten (27;27') der Elemente Distanzstücke (6;7;8) eingefügt sind, die in ihrer Höhe der Dicke der Elemente (0) angepaßt ausgebildet, Vertikalkräfte der darüber auflagernden Wandelemente (27;27') aufnehmend, angeordnet sind, wobei im Übergangsbereich parallel zur Tragrichtung der Elemente (0) für ihre fugenlose Verbindung miteinander und in den Bereichen ihres Anbindens an die Distanzstücke (6;7;8) Sonderprofile (3;3a;3';3'';3''';3''';25) im Anschlag sind. <IMAGE>

IPC 1-7 (main, further and additional classification)

E04C 2/34; E04B 5/02

IPC 8 full level (invention and additional information)

E04B 5/02 (2006.01); E04C 2/34 (2006.01)

CPC (invention and additional information)

E04C 2/3405 (2013.01); E04B 5/02 (2013.01); E04C 2002/3455 (2013.01)

Citation (applicant)

Designated contracting state (EPC)

AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

EPO simple patent family

EP 1074670 A2 20010207

INPADOC legal status


2003-08-27 [18D] DEEMED TO BE WITHDRAWN

- Effective date: 20030201

2001-02-07 [AK] DESIGNATED CONTRACTING STATES:

- Kind Code of Ref Document: A2

- Designated State(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

2001-02-07 [AX] REQUEST FOR EXTENSION OF THE EUROPEAN PATENT TO

- Free text: AL;LT;LV;MK;RO;SI