Global Patent Index - EP 1079286 A2

EP 1079286 A2 2001-02-28 - Method and device for displaying local time

Title (en)

Method and device for displaying local time

Title (de)

Verfahren und Einrichtung zur Ortszeitanzeige

Title (fr)

Méthode et dispositif pour afficher le temps locale

Publication

EP 1079286 A2 (DE)

Application

EP 00116684 A

Priority

DE 19940114 A

Abstract (en)

Very short-range transmitters (16) with minimum transmitting energy operate locally using the same frequency and encoding as one of the established regional long-wave time transmitters (12) to beam out time telegrams (14') that now contain local time information (17) delivered from a satellite time base or an Internet time server. A time receiver (18) cannot only be designed as a satellite receiver but also especially as wireless Internet access.

Abstract (de)

Um mittels herkömmlicher Funkuhren (11) weltweit immer eine genaue Ortszeitanzeige zu ermöglichen, wird erfindungsgemäß vorgeschlagen, lokal mit minimaler Sendeenergie Nahbereichssender (16) zu betreiben, die mit der selben Frequenz und der selben Kodierung wie einer der etablierten regionalen Langwellen-Zeitsender (12) Zeittelegramme (14') abstrahlen, welche aber nun die aus einer Satellitenzeitbasis oder aus einem Internet-Zeitserver abgeleitete Ortszeitinformation (17) zum Inhalt haben. So können Konsum-Funkuhren (11), wie insbesondere Weckeruhren und Armbanduhren, weltweit betrieben werden, obgleich sie nur für die Frequenz und Kodierung eines regionalen Langwellen-Zeitsenders (12), wie insbesondere des mitteleuropäischen Normalzeitsenders DCF 77, ausgestattet sind. Der Zeitempfänger (18) kann also nicht nur als Satellitenempfänger, sondern auch als insbesondere drahtloser Internet-Zugang ausgelegt sein, um die in lokal gültige Zeittelegramme (14') umzusetzende Information nicht als Ortungsinformationen über eine Satillitenantenne sondern schon im Datums-Zeitformat etwa nach dem NTP-Protokoll aus dem WWW zu beziehen. Das weist die Vorteile auf, für die Funktionen eines Standortgebers (23) und gegebenenfalls eines Zeitumschalters (24) auf Rechen- und Speicherkapazitäten des Internet-Browsers zurückgreifen und dann über den Nahbereichssender (16) zusätzlich zur Ortszeitinformation (17) weitere aktuelle Informationen wie etwa das Vorliegen von Telefax- oder eMail-Nachrichten übermitteln zu können.

IPC 1-7 (main, further and additional classification)

G04G 9/00

IPC 8 full level (invention and additional information)

G01S 19/48 (2010.01); G04G 1/00 (2006.01); G04G 5/00 (2013.01); G04G 9/00 (2006.01); G04R 20/02 (2013.01); G04R 20/08 (2013.01); G04R 20/14 (2013.01)

CPC (invention and additional information)

G04G 9/0076 (2013.01); G04R 20/02 (2013.01); G04R 20/08 (2013.01); G04R 20/14 (2013.01)

Designated contracting state (EPC)

AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

EPO simple patent family

EP 1079286 A2 20010228; CN 1122900 C 20031001; CN 1285534 A 20010228; DE 19940114 A1 20010308; DE 19940114 B4 20051208; HK 1035234 A1 20040227; JP 2001091679 A 20010406; US 6525995 B1 20030225

INPADOC legal status


2006-09-20 [18D] DEEMED TO BE WITHDRAWN

- Effective date: 20060301

2001-02-28 [AK] DESIGNATED CONTRACTING STATES:

- Kind Code of Ref Document: A2

- Designated State(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

2001-02-28 [AX] REQUEST FOR EXTENSION OF THE EUROPEAN PATENT TO

- Free text: AL;LT;LV;MK;RO;SI