Global Patent Index - EP 1094479 A2

EP 1094479 A2 20010425 - Mechanism for actuating circuits

Title (en)

Mechanism for actuating circuits

Title (de)

Betätigungseinrichtung zur Betätigung von Strombahnen

Title (fr)

Dispositif pour l' actionnement de circuits

Publication

EP 1094479 A2 20010425 (DE)

Application

EP 00118986 A 20000901

Priority

DE 19951130 A 19991023

Abstract (en)

The device includes an operating shaft (7) coupled to a drive shaft (9) via a gear. A drive may be a manually operated crank handle and/or a drive motor. The gear is a ratchet gear with at least one ratchet wheel (32,33) with ratchet teeth (37), and at least two double ratchets (18,19). Ratchet tips (31) engage with the teeth.

Abstract (de)

Die Erfindung geht aus von einer Betätigungseinrichtung zur Betätigung von Strombahnen, mit einer eine Strombahn schaltenden Betätigungswelle, mit wenigstens einer mit der Betätigungswelle über ein Getriebe gekoppelten von einem Antrieb angetriebenen Antriebswelle, wobei der Antrieb eine mit der Antriebswelle in Antriebsverbindung stehende manuell betätigbare Handkurbel und/oder ein Antriebsmotor sein kann. Die Erfindung zeichnet sich dadurch aus, dass das Getriebe ein wenigstens ein Klinkenrad mit einer Klinkenradverzahnung und wenigstens zwei Doppelklinken aufweisendes Klinkengetriebe ist, dass auf der Betätigungswelle das wenigstens eine Klinkenrad drehfest angeordnet ist, dass die Antriebswelle als Exzenterwelle mit vorzugsweise zwei Exzentern ausgebildet ist, dass auf den vorzugsweise zwei Exzenter jeweils eine Doppelklinke mittels einer Reibkupplung bedingt drehfest angeordnet ist, dass die Doppelklinken zwei um einen Spreizwinkel gespreizte Klinkenarme aufweisen, dass die Klinkenarme auf der der Antriebswelle abgewandten Seite jeweils eine in die Klinkenradverzahnungen des Klinkenrades eingreifbar ausgestaltete Klinkenspitze aufweisen, dass bei drehender Antriebswelle jeweils eine Klinkenspitze im Eingriff mit der Klinkenradverzahnung ist und dass die Doppelklinkenbewegung bei sich drehender Antriebswelle führende Führungselemente vorhanden sind. <IMAGE>

IPC 1-7

H01H 3/34

IPC 8 full level

H01H 3/34 (2006.01); H01H 3/30 (2006.01)

CPC (source: EP)

H01H 3/34 (2013.01); H01H 3/3021 (2013.01); H01H 3/3047 (2013.01)

Citation (applicant)

US 3475981 A 19691104 - GERARD HOWARD L

Designated contracting state (EPC)

AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE

DOCDB simple family (publication)

EP 1094479 A2 20010425; EP 1094479 A3 20021211; EP 1094479 B1 20090429; AT 430372 T 20090515; DE 19951130 A1 20010426; DE 19951130 B4 20050915; DE 50015632 D1 20090610

DOCDB simple family (application)

EP 00118986 A 20000901; AT 00118986 T 20000901; DE 19951130 A 19991023; DE 50015632 T 20000901