Global Patent Index - EP 1101669 A2

EP 1101669 A2 2001-05-23 - Security system, in particular for vehicle parking spaces

Title (en)

Security system, in particular for vehicle parking spaces

Title (de)

Sicherungssystem, insbesondere für Abstellplätze von Kraftfahrzeugen

Title (fr)

Système de sécurité, notamment pour une place de stationnement d'un véhicule

Publication

EP 1101669 A2 (DE)

Application

EP 00124475 A

Priority

DE 19955052 A

Abstract (en)

A garaging space has two fixed bollards (1) defining the sides of this space with a lighting device (2) and lowerable bollards (4) in front of and behind a motor vehicle (3). Each lowerable bollard has a base concreted into the pavement and a tube holding a sliding retractable bollard tube that is extended and retracted with the help of a threaded spindle driven by an electric motor operated by a radio remote control.

Abstract (de)

Die Erfindung betrifft ein Sicherungssystem, insbesondere für Abstellplätze von Kraftfahrzeugen, bestehend aus mindestens einem die Einfahrt in den Abstellplatz gegen Überfahren sichernden Pfahl, der in der Einfahrt des Abstellplatzes meist mittig angeordnet steht. Es ist die Aufgabe der Erfindung, mit einfachen Mitteln eine wirksame Diebstahlssicherung für auf Abstellplätzen abgestellte Kraftfahrzeuge zu schaffen und dabei gleichzeitig den Komfort beim Ein- und Aussteigen in und aus dem Kraftfahrzeug zu erhöhen. Die Erfindung besteht darin, daß der Pfahl ein Poller (4) ist und daß dieser Poller in der Einfahrt unter das Niveau der Bodengruppe des Kraftfahrzeuges absenkbar oder verkürzbar ist. Der Poller (4) läßt sich leicht als ein nicht überfahrbares Hindernis konstruieren. Seine durch die gewünschte Festigkeit notwendige Stärke läßt den Einbau eines Gelenkes nicht zu, weil sonst beim Überfahren eines umgelegten Pollers die Bodengruppe des Kraftfahrzeuges beschädigt würde. Wohl aber läßt sich ein Poller durch Absenken oder Verkürzung auf ein Niveau unterhalb der Bodengruppe des Kraftfahrzeuges aus dem Fahrweg räumen. Solch ein absenkbarer Poller (4) ist eine ideale Wegfahrsperre und somit ein sicherer Schutz gegen ein unbefugtes Wegfahren eines Kraftfahrzeuges. Neben dem absenkbaren oder verkürzbaren Poller sichern feststehende Poller (4) als Begrenzungen des Abstellplatzes das Kraftzfahrzeug gegen unbefugtes Wegfahren. Dabei läßt sich bei dieser Sicherungsanlage der Komfort dadurch erhöhen, daß Poller mit einer Beleuchtungsanlage ausgestattet sind. <IMAGE>

IPC 1-7 (main, further and additional classification)

B60R 25/00

IPC 8 full level (invention and additional information)

E01F 9/615 (2016.01); E01F 13/04 (2006.01)

CPC (invention and additional information)

F21S 8/028 (2013.01); E01F 9/617 (2016.02); E01F 13/046 (2013.01); F21W 2131/10 (2013.01); F21W 2131/109 (2013.01)

Citation (applicant)

None

Designated contracting state (EPC)

AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE TR

EPO simple patent family

DE 19955052 A1 20010517; EP 1101669 A2 20010523

INPADOC legal status


2001-08-01 [18W] WITHDRAWN

- Date of withdrawal: 20010605

2001-05-23 [AK] DESIGNATED CONTRACTING STATES:

- Kind Code of Ref Document: A2

- Designated State(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE TR

2001-05-23 [AX] REQUEST FOR EXTENSION OF THE EUROPEAN PATENT TO

- Free text: AL;LT;LV;MK;RO;SI