Global Patent Index - EP 1258632 A1

EP 1258632 A1 2002-11-20 - Heating device, in particular cooling water heating mechanism for diesel motor vehicles, as well as heating system, heating unit, and power unit therefor

Title (en)

Heating device, in particular cooling water heating mechanism for diesel motor vehicles, as well as heating system, heating unit, and power unit therefor

Title (de)

Heizeinrichtung, insbesondere Kühlwasserheizeinrichtung für Dieselkraftfahrzeuge, sowie Heizaggregat, Regelmodul und Leistungsmodul dafür

Title (fr)

Installation de chauffage, en particulier installation de chauffage pour automobiles diesel, ainsi qu'agrégat de chauffage, modules de chauffage, de réglage et de puissance pour celle-ci

Publication

EP 1258632 A1 (DE)

Application

EP 01440137 A

Priority

EP 01440137 A

Abstract (en)

The heating device has several heating elements, the loads of two of which are equal. One of these is controlled by an adjustable semiconductor element. This element has a switch enabling it to be switched to one of the other heating elements. The control switch enables binary pre-setting of the heating load. Fine setting is provided by the adjustable semiconductor element. The device includes a heater (10), a regulating module (20) and a load module (30).

Abstract (de)

Die Erfindung betrifft eine Heizeinrichtung, insbesondere Kühlwasserheizeinrichtung für Dieselkraftfahrzeuge, mit einer Mehrzahl von Heizelementen (1i), mit einer Anzahl von Halbleiterschaltern (3i) zum Schalten je eines Heizelementes, mit einem regelbaren Halbleiterelement (3i) zur Regelung eines Heizelementes, mit einem Vergleicher zum Ableiten eines Vergleichswerts zwischen einem Meßwert, der eine augenblickliche Temperatur repräsentiert und einem vorgegebenen Sollwert und mit einer Ansteuerschaltung zur Ansteuerung der Halbleiterschalter und des regelbaren Halbleiterelements, bei der die Leistungen zweier Heizelemente aus der Mehrzahl von Heizelementen untereinander gleich sind, bei der die Leistungen der übrigen Heizelemente aus der Mehrzahl von Heizelementen sich, ausgehend von der Leistung eines der beiden untereinander gleichen Heizelemente, jeweils verdoppeln, bei der das regelbare Halbleiterelement so dimensioniert ist, daß es eines der beiden Heizelemente mit untereinander gleicher Leistung zu regeln vermag, bei der die Halbleiterschalter so dimensioniert sind, daß sie je eines der übrigen Heizelemente zu schalten vermögen, und bei der die Ansteuerschaltung so ausgebildet ist, daß über die Halbleiterschalter eine binäre Voreinstellung der Heizleistung und über das regelbare Halbleiterelement eine Feineinstellung der Heizleistung erfolgt, sowie ein Heizaggregat (10), ein Regelmodul (20) und ein Leistungsmodul (30). <IMAGE>

IPC 1-7 (main, further and additional classification)

F02N 17/06

IPC 8 full level (invention and additional information)

F02N 19/10 (2010.01)

CPC (invention and additional information)

F02N 19/10 (2013.01)

Citation (applicant)

None

Citation (search report)

Designated contracting state (EPC)

AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE TR

EPO simple patent family

EP 1258632 A1 20021120

INPADOC legal status


2004-03-03 [18D] DEEMED TO BE WITHDRAWN

- Effective date: 20030521

2003-08-06 [AKX] PAYMENT OF DESIGNATION FEES

- Designated State(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE TR

2002-11-20 [AK] DESIGNATED CONTRACTING STATES:

- Kind Code of Ref Document: A1

- Designated State(s): AT BE CH CY DE DK ES FI FR GB GR IE IT LI LU MC NL PT SE TR

2002-11-20 [AX] REQUEST FOR EXTENSION OF THE EUROPEAN PATENT TO

- Free text: AL;LT;LV;MK;RO;SI