Global Patent Index - EP 1463074 A1

EP 1463074 A1 20040929 - Arrangement for use in an electrical installation system

Title (en)

Arrangement for use in an electrical installation system

Title (de)

Anordnung zur Verwendung bei einer elektrischen Installationsanlage

Title (fr)

Arrangement destiné à être utilisé dans une installation électrique

Publication

EP 1463074 A1 20040929 (DE)

Application

EP 03006632 A 20030325

Priority

EP 03006632 A 20030325

Abstract (en)

Arrangement for electrical installation units with multiphase switching unit (4) for introduction of a bus bar system (1,2,3) devices (11) has device (11) coupled to switching unit (4) and to reference potential unit (4) forming first module, and device (11) has housing (34) for accepting module, which with conductors (16,17) with provision for electrical access or outflow form second module. Arrangement for electrical installation units with multiphase switching unit (4) for introduction of a bus bar system (1,2,3) devices (11) for voltage surge protection, where device (11) is conductively coupled to switching unit (4) and to reference potential unit (4) forming first module, and device (11) has housing (34) for accepting module, which with conductors (16,17) with provision for electrical access or outflow form second module.

Abstract (de)

Die Erfindung schlägt eine Anordnung zur Verwendung bei einer elektrischen Installationsanlage vor. Die Anordnung weist ein mehrphasiges Schaltgerät (4) für den Einsatz auf einem Sammelschienensystem (1, 2, 3) und Einrichtungen (11) für den Überspannungsschutz auf. Jeder Phase ist eine Einrichtung (11) für den Überspannungsschutz zugeordnet. Die jeweilige Einrichtung ist leitend mit dem Schaltgerät und leitend mit einem Bezugspotential - N-Leiter oder PE-Leiter - verbindbar. Das Schaltgerät bildet ein erstes Modul. Die Einrichtungen für den Überspannungsschutz, ein diese aufnehmendes Gehäuse (13, 18) und innerhalb des Gehäuses angeordnete Leiter (16, 17) mit elektrischen Zugängen und elektrischen Abgängen bilden ein zweites Modul. Bei einer solchen Anordnung ist mit minimalem Aufwand eine elektrische Verbindung von Schaltgerät und Sammelschienensystem sowie Schaltgerät und Einrichtungen für den Überspannungsschutz herstellbar. Eine Positionierung der beiden Module ist in unmittelbarer Nachbarschaft möglich. <IMAGE>

IPC 1-7

H01H 9/14

IPC 8 full level

H01H 9/14 (2006.01); H01H 85/20 (2006.01); H01H 85/44 (2006.01)

CPC (source: EP)

H01H 9/14 (2013.01); H01H 85/2005 (2013.01); H01H 85/44 (2013.01)

Citation (search report)

Designated contracting state (EPC)

AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HU IE IT LI LU MC NL PT SE SI SK TR

DOCDB simple family (publication)

EP 1463074 A1 20040929; EP 1463074 B1 20050928; AT 305659 T 20051015; DE 50301258 D1 20051103

DOCDB simple family (application)

EP 03006632 A 20030325; AT 03006632 T 20030325; DE 50301258 T 20030325