Global Patent Index - EP 1574455 A1

EP 1574455 A1 20050914 - Emptying device for a bulk container and bulk container

Title (en)

Emptying device for a bulk container and bulk container

Title (de)

Entleerungsvorrichtung für einen Schüttgutbehälter und Schüttgutbehälter

Title (fr)

Dispositif de vidage pour un conteneur de produits en vrac et conteneur de produits en vrac

Publication

EP 1574455 A1 20050914 (DE)

Application

EP 04405150 A 20040312

Priority

EP 04405150 A 20040312

Abstract (en)

A device (10) for removing a pourable granular material from a container (50) comprising a connector unit (24) provided with a gas outlet (28) for delivery of a gas into the container for purposes of loosening the material in it, is new. Independent claims are also included for: (a) a container with the proposed removal device for pourable materials; and (b) a closure unit for a container for pourable materials.

Abstract (de)

Eine Entleerungsvorrichtung (10) zum Entleeren von Schüttgut aus einem Schüttgutbehälter (50) weist eine Basisstuktur (20) auf, eine mit einer Eintrittsöffnung (26) versehene Anschlusspartie (24) und einen Durchlasskanal (22), in den die Eintrittsöffnung (26) mündet. Der Schüttgutbehälter (50) hat einen Verschluss mit einem Anschlussflansch (51, 52), der mit einer Austrittsöffnung (54) für das Schüttgut versehen ist, und einem Verschlussorgan (60) zum Verschliessen und wahlweisen Öffnen des Verschlusses. Die Anschlusspartie (24) ist für ein dichtes Anschliessen des Anschlussflansches (51, 52) an die Anschlusspartie (24) ausgebildet. Die Anschlusspartie (24) ist weiter mit einem Pneumatikgasauslass (28) versehen. An diesen Pneumatikgasauslass (28) ist ein entsprechender Pneumatikgaseinlass (57, 58), der an einer Aussenseite des Anschlussflansches (51, 52) angeordnet ist, derart anschliessbar, dass Pneumatikgas von der Entleerungsvorrichtung (10) durch den Pneumatikgasauslass (28) der Entleerungsvorrichtung (10) und den Pneumatikgaseinlass (57, 58) des Schüttgutbehälters (50) hindurch in den Schüttgutbehälter (50) hinein strömen kann, um eine Auflockerung des Schüttguts zu bewirken. Die Entleerungsvorrichtung (10) und der Schüttgutbehälter (50) ermöglichen einen dichten Anschluss des Schüttgutbehälters (50) an die Entleerungsvorrichtung (10) sowie ein zuverlässiges Entleeren von Schüttgütern aus dem Schüttgutbehälter (50). <IMAGE>

IPC 1-7

B65D 90/62; B65B 69/00; B65D 88/72

IPC 8 full level

B65B 69/00 (2006.01); B65D 88/72 (2006.01); B65D 90/62 (2006.01)

CPC (source: EP)

B65D 88/72 (2013.01); B65D 90/626 (2013.01)

Citation (search report)

Designated contracting state (EPC)

AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HU IE IT LI LU MC NL PL PT RO SE SI SK TR

DOCDB simple family (publication)

EP 1574455 A1 20050914; AT 445554 T 20091015; CN 1950273 A 20070418; CN 1950273 B 20100929; DE 502005008322 D1 20091126; EP 1727751 A2 20061206; EP 1727751 B1 20091014; JP 2007528826 A 20071018; JP 5025459 B2 20120912; US 2007210112 A1 20070913; WO 2005087624 A2 20050922; WO 2005087624 A3 20051222

DOCDB simple family (application)

EP 04405150 A 20040312; AT 05714695 T 20050314; CH 2005000153 W 20050314; CN 200580014661 A 20050314; DE 502005008322 T 20050314; EP 05714695 A 20050314; JP 2007502167 A 20050314; US 59235805 A 20050314