Global Patent Index - EP 1844900 A1

EP 1844900 A1 20071017 - Tool for machining surfaces of natural or artificial stone

Title (en)

Tool for machining surfaces of natural or artificial stone

Title (de)

Werkzeug zur Bearbeitung von Flächen aus Natur-und Kunststein

Title (fr)

Outil de traitement de surfaces en pierre naturelle ou artificielle

Publication

EP 1844900 A1 20071017 (DE)

Application

EP 07405013 A 20070117

Priority

CH 5852006 A 20060410

Abstract (en)

The tool (1) for smoothing wall surfaces, of natural stone or concrete, has a circular carrier plate (10) with at least one cutter (20). The cutters have the shape of a cylinder segment, with a segment angle of 20-60[deg], composed of a hard metal carrier body and an end section of polycrystalline diamond. The cutter is secured to the carrier plate so that the two radial edges (22a,22b) defining the end section form a working edge (23) projecting over the carrier plate.

Abstract (de)

Ein Werkzeug (1) zur Bearbeitung von Flächen, insbesondere von Wänden, aus Natur- und Kunststein, welches zur Verwendung in einem Handgerät geeignet ist, umfasst eine kreisförmige Trägerplatte (10) sowie mindestens ein Schneidelement (20) in der Form eines Zylindersegments mit einem Segmentwinkel von 20 - 160°, bestehend aus einem Tragkörper aus Hartmetall und einem stirnseitigen Abschnitt aus polykristallinem Diamant (PKD). Das Schneidelement (20) ist derart mit seinem Zylindermantelabschnitt an der Trägerplatte (10) befestigt, dass beide radialen geraden Kanten (22a, 22b), welche den stirnseitigen PKD-Abschnitt begrenzen, eine über die Trägerplatte (10) vorstehende Arbeitskante (23) bilden. Bei dieser spezifisch auf Handgeräte ausgerichteten Anordnung der Schneidelemente (20) ist ein überaus effizientes Bearbeiten von Flächen aus Natur-oder Kunststein möglich. Das Werkzeug (1) ist gleichzeitig derart dauerhaft, dass bei der Verwendung in Handwerkzeugen auch nach langem Gebrauch keine Verschleisserscheinungen feststellbar sind. Mit dem Werkzeug (1) kann schliesslich auch bei Handgeräten erreicht werden, dass im Rahmen der Bearbeitung nicht ein Zerreiben des Materials erfolgt, sondern dass dieses vielmehr spanweise abgetragen wird.

IPC 8 full level

B24D 7/06 (2006.01); B24B 7/22 (2006.01)

CPC (source: EP)

B24B 7/22 (2013.01); B24D 7/066 (2013.01)

Citation (search report)

Designated contracting state (EPC)

AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HU IE IS IT LI LT LU LV MC NL PL PT RO SE SI SK TR

Designated extension state (EPC)

AL BA HR MK YU

DOCDB simple family (publication)

EP 1844900 A1 20071017; EP 1844900 B1 20081210; AT 416882 T 20081215; CH 696805 A5 20071214; DE 502007000276 D1 20090122

DOCDB simple family (application)

EP 07405013 A 20070117; AT 07405013 T 20070117; CH 5852006 A 20060410; DE 502007000276 T 20070117