Global Patent Index - EP 2101020 A2

EP 2101020 A2 20090916 - Locking device

Title (en)

Locking device

Title (de)

Verriegelungsanordnung

Title (fr)

Agencement de verrouillage

Publication

EP 2101020 A2 20090916 (DE)

Application

EP 09002910 A 20090228

Priority

DE 102008014548 A 20080315

Abstract (en)

The arrangement (10) has an unlocking device (27) with a motor (25) for driving a connecting rod (18). A latch (31) is arranged at the rod and has an attachment stop, where an attachment (26) of the unlocking device is attached to the stop during movement of the attachment in an unlocking direction. The latch or the attachment is displaceably arranged against a restoring force, so that one of the latch or attachment is drawn away from the other of the latch or attachment during converging of the attachment and the latch in a direction that does not correspond to the unlocking direction.

Abstract (de)

Bei einer Verriegelungsanordnung (10) für eine Tür, ein Fenster oder dgl. mit einem Hauptschloss (11) und zumindest einem Nebenschloss (14, 15), sowie einer mit einem Riegel (13, 16, 17) des Hauptschlosses (11) und/oder des Nebenschlosses (14, 15) zusammenwirkenden Schubstange (18) und mit einer Entriegelungseinrichtung (27), wobei die Entriegelungseinrichtung (27) einen Motor (25) zum Antrieb der Schubstange (18) aufweist, ist an der Schubstange (18) eine Falle (31) angeordnet, die einen Mitnehmeranschlag (32) aufweist, an dem ein Mitnehmer (26) der Entriegelungseinrichtung (27) bei einer Bewegung des Mitnehmers (26) in Entriegelungsrichtung (20) anschlägt und die Falle (31) mitsamt der Schubstange (18) in Entriegelungsrichtung (20) mitnimmt, wobei die Falle (31) oder der Mitnehmer (26) gegen eine Rückstellkraft verlagerbar angeordnet ist, so dass bei einem Aufeinandertreffen des Mitnehmers (26) und der Falle (31) zumindest in einer Richtung, die nicht der Entriegelungsrichtung (20) entspricht, die Falle (31) oder der Mitnehmer (26) dem jeweils anderen Element ausweicht.

IPC 8 full level

E05B 47/00 (2006.01); E05C 9/00 (2006.01); E05C 9/02 (2006.01); E05C 9/10 (2006.01)

CPC (source: EP)

E05B 47/0012 (2013.01); E05C 9/004 (2013.01); E05C 9/026 (2013.01); E05C 9/1808 (2013.01); E05C 9/1841 (2013.01)

Citation (applicant)

Designated contracting state (EPC)

AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IS IT LI LT LU LV MC MK MT NL NO PL PT RO SE SI SK TR

Designated extension state (EPC)

AL BA RS

DOCDB simple family (publication)

EP 2101020 A2 20090916; EP 2101020 A3 20110713; EP 2101020 B1 20121205; DE 102008014548 A1 20090917; DE 102008014548 B4 20141204; PL 2101020 T3 20130531

DOCDB simple family (application)

EP 09002910 A 20090228; DE 102008014548 A 20080315; PL 09002910 T 20090228