(19)
(11)EP 0 004 120 A3

(12)EUROPEAN PATENT APPLICATION

(88)Date of publication A3:
03.10.1979 Bulletin 1979/20

(43)Date of publication A2:
19.09.1979 Bulletin 1979/19

(21)Application number: 79200119

(22)Date of filing:  09.03.1979
(84)Designated Contracting States:
CH FR GB IT NL SE

(30)Priority: 10.03.1978 DE 2810563

(71)Applicant: Korse, Theodorus Henricus
 ()

(72)Inventor:
  • Korse, Theodorus Henricus
     ()

  


(54)Gear-type machine with relief means for the liquid in the interengagement space between the teeth


(57) Zahnradmsschine (Pumpe oder Motor) mit im Ausesneingriff oder Inneneingriff bämmenden schrägverzahnten Zahnrädem (11,16), deren Wellen in Gehäuse und/oder Gehäusedeckel oder in im Gehäuse angeordneten Lagerkörprn drehbar gelagert sind, wobei im Eingriffsbenich an den den Zahnrädem zugewandten Seitenflächen Ausnehmungen ausgebildet sind, von denen die druckraumeeitigen Ausnehmungen mit dem Druckraum und die ssugraumsaitigan Ausnehmungen mit dem Saupraum verbunden sind. dadurch gekennzeichnet, dass die druckraumseitigs und sweaunxeide Ausnehmung (19,20 oder 56,68) an der voreilenden Stirnseite (17 bzw. 63) der Schrägverzahnung aus der Symmetrielage zum Pol (P) um eine Distanz (V/2) quer zur Verbindungsline der zwei Mittelpunkte (M1M2) der Zahnräder (11,16) in Richtung Saugraum verschoben ist, und dass die druckraumseitige und saugraumseitige Ausnehmung (21,22 oder 55,57) an der nacheilenden Stirnseits (18 bzw. 61) der Schragverzahnung aus der Symmetrielage zum Pol (p) um eine gleich grosse Distanz (V/2) quer zur Verbin-dungsiinie der zwei Mittelpunkte (M1M2) in Richtung Druckraum verschoben ist







Search report