(19)
(11)EP 2 369 728 A3

(12)EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG

(88)Veröffentlichungstag A3:
09.09.2015  Patentblatt  2015/37

(43)Veröffentlichungstag A2:
28.09.2011  Patentblatt  2011/39

(21)Anmeldenummer: 11002344.7

(22)Anmeldetag:  22.03.2011
(51)Int. Kl.: 
H02M 1/34  (2007.01)
H02M 3/335  (2006.01)
(84)Benannte Vertragsstaaten:
AL AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IS IT LI LT LU LV MC MK MT NL NO PL PT RO RS SE SI SK SM TR
Benannte Erstreckungsstaaten:
BA ME

(30)Priorität: 23.03.2010 DE 102010012584

(71)Anmelder: Astrium GmbH
82024 Taufkirchen (DE)

(72)Erfinder:
  • Strixner, Erich
    81245 München (DE)

(74)Vertreter: Avenhaus, Beate 
Airbus Defence and Space GmbH Patentabteilung
81663 München
81663 München (DE)

  


(54)Schaltungsanordnung zur aktiven Klemmung eines Eintaktdurchflusswandlers


(57) Die Erfindung beschreibt eine Schaltungsanordnung (100) zur aktiven Klemmung eines Eintakt-Durchflusswandlers. Die Schaltungsanordnung (100) ist elektrisch mit einer Leistungsstufe (200) gekoppelt, welche einen mit einem primären Hauptschalter (V1) gekoppelten Leistungsübertrager (T1) zur Leistungsübertragung von einer Primärseite des Leistungsübertragers (T1) auf eine Sekundärseite des Leistungsübertragers (T1) umfasst. Die Schaltungsanordnung (100) umfasst einen ansteuerbaren und mit der Leistungsstufe (200) gekoppelten Hilfsschalter (V2) zur Entmagnetisierung des Leistungsübertragers (T1) und einen Ladungsspeicher (C1) zur aktiven Unterdrückung transienter Spannungen über dem Hauptschalter (V1). Der Hilfsschalter (V2) weist im Falle seiner Ansteuerung durch die Schaltungsanordnung (100) keinen Bezug zu einem Bezugspotential der Schaltungsanordnung auf.