(19)
(11)EP 2 571 943 B8

(12)KORRIGIERTE EUROPÄISCHE PATENTSCHRIFT
Hinweis: Bibliographie entspricht dem neuesten Stand

(15)Korrekturinformation:
Korrigierte Fassung Nr.  1 (W1 B1)

(48)Corrigendum ausgegeben am:
27.02.2019  Patentblatt  2019/09

(45)Hinweis auf die Patenterteilung:
12.12.2018  Patentblatt  2018/50

(21)Anmeldenummer: 11782026.6

(22)Anmeldetag:  19.05.2011
(51)Int. Kl.: 
C09C 1/02  (2006.01)
C09C 1/36  (2006.01)
C07F 7/18  (2006.01)
C08K 9/06  (2006.01)
C09D 7/62  (2018.01)
C09C 1/06  (2006.01)
C09C 3/12  (2006.01)
C07F 7/28  (2006.01)
C09D 5/03  (2006.01)
(86)Internationale Anmeldenummer:
PCT/DE2011/075116
(87)Internationale Veröffentlichungsnummer:
WO 2012/025105 (01.03.2012 Gazette  2012/09)

(54)

FUNKTIONALISIERTE PARTIKEL UND DEREN VERWENDUNG

FUNCTIONALIZED PARTICLES AND USE THEREOF

PARTICULES FONCTIONNALISÉES ET LEUR UTILISATION


(84)Benannte Vertragsstaaten:
AL AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IS IT LI LT LU LV MC MK MT NL NO PL PT RO RS SE SI SK SM TR

(30)Priorität: 20.05.2010 DE 102010029190

(43)Veröffentlichungstag der Anmeldung:
27.03.2013  Patentblatt  2013/13

(73)Patentinhaber: Venator Germany GmbH
47198 Duisburg (DE)

(72)Erfinder:
  • FRITZEN, Petra
    47443 Moers (DE)
  • ROHE, Bernd
    47445 Moers (DE)

(74)Vertreter: Nobbe, Matthias 
Demski & Nobbe Patentanwälte Mülheimer Strasse 210
47057 Duisburg
47057 Duisburg (DE)


(56)Entgegenhaltungen: : 
WO-A1-2005/003218
WO-A2-2007/084245
WO-A1-2008/023073
  
  • BYRNE C M ET AL: "Epoxysilane Oligomer for Protective Coatings", INTERNET CITATION, March 2011 (2011-03), pages 1-12, XP002696044, Retrieved from the Internet: URL:http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q= coatosil%20mp%20200&source=web&cd=4&ved=0C DwQFjAD&url=http%3A%2F%2Fwww.momentive.com %2Fworkarea%2Fdownloadasset.aspx%3Fid%3D25 159&ei=l953Ud_dEs-KswaOq4HYCg&usg=AFQjCNFD YVMIgrS54poRNLXEutYGpzIT1g&bvm=bv.45580626 ,d.ZWU&cad=rja [retrieved on 2013-04-24]
  • Momentive: , 15 April 2000 (2000-04-15), Retrieved from the Internet: URL:https://www.momentive.com/en-us/produc ts/literature/silquest-silanes-product-sel ection-guide/ [retrieved on 2018-01-04]
  
Anmerkung: Innerhalb von neun Monaten nach der Bekanntmachung des Hinweises auf die Erteilung des europäischen Patents kann jedermann beim Europäischen Patentamt gegen das erteilte europäischen Patent Einspruch einlegen. Der Einspruch ist schriftlich einzureichen und zu begründen. Er gilt erst als eingelegt, wenn die Einspruchsgebühr entrichtet worden ist. (Art. 99(1) Europäisches Patentübereinkommen).