(19)
(11)EP 2 623 214 A3

(12)EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG

(88)Veröffentlichungstag A3:
06.12.2017  Patentblatt  2017/49

(43)Veröffentlichungstag A2:
07.08.2013  Patentblatt  2013/32

(21)Anmeldenummer: 13152031.4

(22)Anmeldetag:  21.01.2013
(51)Internationale Patentklassifikation (IPC): 
B05C 17/00(2006.01)
(84)Benannte Vertragsstaaten:
AL AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IS IT LI LT LU LV MC MK MT NL NO PL PT RO RS SE SI SK SM TR
Benannte Erstreckungsstaaten:
BA ME

(30)Priorität: 31.01.2012 DE 102012201295

(71)Anmelder: HILTI Aktiengesellschaft
9494 Schaan (LI)

(72)Erfinder:
  • Ginter, Herbert
    87656 Germaringen (DE)

(74)Vertreter: Hilti Aktiengesellschaft Corporate Intellectual Property 
Feldkircherstrasse 100 Postfach 333
9494 Schaan
9494 Schaan (LI)

  


(54)Auspressgerät


(57) Bei einem Auspressgerät (1) für ein- oder mehrkomponentige Massen enthaltende Gebinde mit einer Aufnahme (2) für das Gebinde, mit zumindest einer Kolbenstange (3) und mit einem Vorschubmechanismus (4) zum Versetzen der zumindest einen Kolbenstange (3) in Richtung der Aufnahme (2), wobei der Vorschubmechanismus (4) zumindest ein Klemmelement aufweist, das an der zumindest einen Kolbenstange (3) angreifen und sich zum Versetzen der zumindest einen Kolbenstange (3) an dieser lösbar verklemmen kann, ist vorgesehen, dass der Vorschubmechanismus (4) mit der Kolbenstange (3) derart mit der Aufnahme (2) für das Gebinde beweglich verbunden ist, dass der Vorschubmechanismus (4) mit der Kolbenstange (3) entlang der Vorschubachse aus einer ersten Position in eine zweite Position verschiebbar ist. Damit kann ein Nachlaufen der Massen verhindert bzw. minimiert werden.







Recherchenbericht









Recherchenbericht