(19)
(11)EP 3 566 567 A3

(12)EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG

(88)Veröffentlichungstag A3:
11.12.2019  Patentblatt  2019/50

(43)Veröffentlichungstag A2:
13.11.2019  Patentblatt  2019/46

(21)Anmeldenummer: 19000211.3

(22)Anmeldetag:  02.05.2019
(51)Internationale Patentklassifikation (IPC): 
A01D 57/01(2006.01)
A01D 43/08(2006.01)
A01D 61/00(2006.01)
(84)Benannte Vertragsstaaten:
AL AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IS IT LI LT LU LV MC MK MT NL NO PL PT RO RS SE SI SK SM TR
Benannte Erstreckungsstaaten:
BA ME
Benannte Validierungsstaaten:
KH MA MD TN

(30)Priorität: 03.05.2018 DE 102018003555

(71)Anmelder: Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH & Co. KG
48480 Spelle (DE)

(72)Erfinder:
  • Ensink, Holger
    49835 Wietmarschen (DE)
  • Spree, Christian
    49584 Fürstenau (DE)

  


(54)EINZUGSWALZE FÜR EINE ERNTEMASCHINE


(57) Einzugswalze für eine Erntemaschine (1), wobei zumindest zwei parallel zueinander orientierte, gegensinnig antreibbare Einzugswalzen (11) einen Einzugszusammenbau (6) bilden, zwischen denen ein Erntegutstrom der Erntemaschine (1) zur Weiterverarbeitung zugeführt wird, wobei zumindest eine Einzugswalze (11) des Einzugszusammenbaus (6) einen einteiligen Walzenmantel (14) umfasst, der im Querschnitt (19) ein Rohrprofil mit variierender Wandungsstärke aufweist, welches mit, am Umfang verteilten, radial nach außen gerichteten Längsstegen (20) versehen ist.







Recherchenbericht









Recherchenbericht