(19)
(11)EP 3 643 828 A3

(12)EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG

(88)Veröffentlichungstag A3:
29.07.2020  Patentblatt  2020/31

(43)Veröffentlichungstag A2:
29.04.2020  Patentblatt  2020/18

(21)Anmeldenummer: 19197830.3

(22)Anmeldetag:  17.09.2019
(51)Internationale Patentklassifikation (IPC): 
D05C 9/12(2006.01)
(84)Benannte Vertragsstaaten:
AL AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IS IT LI LT LU LV MC MK MT NL NO PL PT RO RS SE SI SK SM TR
Benannte Erstreckungsstaaten:
BA ME
Benannte Validierungsstaaten:
KH MA MD TN

(30)Priorität: 04.10.2018 CH 12162018
02.04.2019 CH 4392019

(71)Anmelder: Lässer AG
9444 Diepoldsau (CH)

(72)Erfinder:
  • LÄSSER, Franz
    9444 Diepoldsau (CH)
  • NUSSBAUMER, Hanno
    6845 Hohenems (AT)

(74)Vertreter: Gachnang, Hans Rudolf 
Gachnang AG Patentanwälte Badstrasse 5 Postfach
8501 Frauenfeld 1
8501 Frauenfeld 1 (CH)

  


(54)VERFAHREN ZUM WELLEN EINES STICKBODENS UND EIN SYSTEM ZUM EINSPANNEN DES STOFFS FÜR DEN STICKBODEN AUF EINEM STICKMASCHINENGATTER SOWIE EIN STICKMASCHINENGATTER


(57) Beim Wellen des Stickbodens (11) von Wickelwelle zu Wickelwelle (7,9) wird der Stickboden (11) seitlich der Sticknadeln (26) festgeklemmt und bezüglich dem Maschinengestell der Stickmaschine unverschiebbar gehalten. Beim Wellen des Stickbodens (11) und gleichzeitigem Verschieben des Gatters (1) verbleibt der zuletzt gestickte Abschnitt eines Stickbilds unverschiebbar gehalten, sodass bei der Weiterführung des Stickmusters keine Verschiebung zwischen dem bereits gesticktem Bereich und dem nachfolgenden Bereich eintreten kann.







Recherchenbericht















Recherchenbericht