(19)
(11)EP 3 644 162 A3

(12)EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG

(88)Veröffentlichungstag A3:
06.05.2020  Patentblatt  2020/19

(43)Veröffentlichungstag A2:
29.04.2020  Patentblatt  2020/18

(21)Anmeldenummer: 19203872.7

(22)Anmeldetag:  17.10.2019
(51)Int. Kl.: 
G06F 3/01  (2006.01)
G06F 3/0346  (2013.01)
G06F 3/03  (2006.01)
(84)Benannte Vertragsstaaten:
AL AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IS IT LI LT LU LV MC MK MT NL NO PL PT RO RS SE SI SK SM TR
Benannte Erstreckungsstaaten:
BA ME
Benannte Validierungsstaaten:
KH MA MD TN

(30)Priorität: 18.10.2018 DE 102018125956

(71)Anmelder: Karl Storz SE & Co. KG
78532 Tuttlingen (DE)

(72)Erfinder:
  • Ahrens, Thorsten
    78532 Tuttlingen (DE)
  • Fallert, Johannes
    78532 Tuttlingen (DE)
  • Fan, Chunman
    78532 Tuttlingen (DE)
  • Mathe, Hans-Georg
    78532 Tuttlingen (DE)
  • Wagner, Sebastian
    78532 Tuttlingen (DE)

(74)Vertreter: Witte, Weller & Partner Patentanwälte mbB 
Postfach 10 54 62
70047 Stuttgart
70047 Stuttgart (DE)

  


(54)VERFAHREN UND SYSTEM ZUR STEUERUNG VON GERÄTEN IN STERILER UMGEBUNG


(57) Die Offenbarung betrifft ein Verfahren zur Steuerung von Geräten (50, 52, 54, 56) in steriler Umgebung, umfassend Definition eines virtuellen Eingabefeldes (14) auf einer realen Oberfläche (12), Erfassung einer Bedienereingabe an der Oberfläche (12) im virtuellen Eingabefeld (14), wobei die Eingabe eine Bewegung eines Bedieners in Bezug auf die Oberfläche (12) umfasst, und wobei die Erfassung mittelbar erfolgt, Darstellung einer visuellen Information (34) in Reaktion auf die Eingabe, und Ausführen einer der Eingabe zugeordneten Funktion. Die Offenbarung betrifft ferner ein zugehöriges Computerprogramm und ein System (10) zur Steuerung von Geräten (50, 52, 54, 56) in steriler Umgebung.