(19)
(11)EP 4 046 925 A3

(12)EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG

(88)Veröffentlichungstag A3:
09.11.2022  Patentblatt  2022/45

(43)Veröffentlichungstag A2:
24.08.2022  Patentblatt  2022/34

(21)Anmeldenummer: 22154228.5

(22)Anmeldetag:  31.01.2022
(51)Internationale Patentklassifikation (IPC): 
B65B 67/08(2006.01)
B65H 16/06(2006.01)
B65H 16/00(2006.01)
B65H 75/08(2006.01)
(52)Gemeinsame Patentklassifikation (CPC) :
B65B 67/085; B65H 16/005
(84)Benannte Vertragsstaaten:
AL AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IS IT LI LT LU LV MC MK MT NL NO PL PT RO RS SE SI SK SM TR
Benannte Erstreckungsstaaten:
BA ME
Benannte Validierungsstaaten:
KH MA MD TN

(30)Priorität: 01.02.2021 DE 102021102212

(71)Anmelder: Kulas, Jürgen
64850 Schaafheim (DE)

(72)Erfinder:
  • Kulas, Jürgen
    64850 Schaafheim (DE)

(74)Vertreter: Stoffregen, Hans-Herbert 
Patentanwalt Friedrich-Ebert-Anlage 11b
63450 Hanau
63450 Hanau (DE)

  


(54)VORRICHTUNG ZUM HALTEN UND ABZIEHEN EINER FOLIE


(57) Die Erfindung bezieht sich auf eine Vorrichtung (10) zum Abziehen einer Folie von einer Rolle, umfassend ein die Rolle aufnehmendes zylinderförmiges Element (12), dessen Enden mit Handhaben (30, 32) verbunden sind, eine Einrichtung (18) zur Einstellung der Spannung der abzuziehenden Folie sowie Abstützungen (18, 20) für die Rolle in ihren Stirnbereichen. Dabei weist das rohrförmige Element (12) einen ersten Abschnitt (14) und ein axial zu diesem verstellbaren zweiten Abschnitt (16) auf. Ferner weist eine der Abstützungen (18) eine zumindest bereichsweise konusförmige Geometrie zum Wechselwirken mit der Rolle auf und ist entlang Längsachse (38) des zylinderförmigen Elements (12) verstellbar.







Recherchenbericht















Recherchenbericht